Mondaufgang am Zirkelstein

Vollmondwanderung in der Sächsischen Schweiz (ca. 10 km)

Von Kleinhennersdorf (Parkplatz) aus laufen wir Richtung Papstdorf und umrunden das Dorf  auf offenen Wegen, so dass wir ganz im Mondschein unterwegs sind. Schließlich steigen wir auf den Papststein, von wo aus wir verschiedene großartige Aussichten in die Sächsisch-Böhmische Schweiz haben. Gestärkt mit einem kleinen Nachtimbiss machen wir uns auf den Rückweg, der uns noch einmal einen einmaligen Blick zur Schrammsteinkette bietet. Die Gesamtdauer der Wanderung beträgt ca. 3 Stunden, Wanderstart je nach Jahreszeit zwischen 19:30 und 21:30.

Weitere Streckenführungen mit Startort sind Waitzdorf möglich.

Schwierigkeit ***

Termine

11.03.17, 11.04.17, 10.05.17, 08.06.17, 09.07.17, 06.09.17

Verpflegung

Nachtimbiss im Preis enthalten

Leistungen / Preis

An-/Abreise von/nach Dresden, Wanderverpflegung, Wanderleitung / 29 € pro Teilnehmer

 

Vom Erzgebirgskamm zur Elbe (39 km)

Wir beginnen unsere Wanderung abends in dem Dörfchen Fürstenau kurz vor der tschechischen Grenze. Die benachbarte Traugotthöhe, eine unscheinbare Erhebung mit einem gleichwohl herrlichen Rundblick bietet uns praktisch einen Blick auf den gesamten vor uns liegenden Weg. Immer auf den zur Elbe abfallenden Bergrücken führt uns die Wanderung, vorbei an Lauenstein und mehreren kleinen Dörfern bis nach Pirna, das wir in der Morgendämmerung erreichen. Der Tourtermin ist so gewählt, dass uns der Vollmond mit seinem magischen Licht den ganzen Weg begleitet.

Schwierigkeit ***

Termin

05./06.08.2017

Verpflegung

Rucksackverpflegung

Leistungen / Preis

An-/Abreise von/nach Dresden, Wanderverpflegung, Wanderleitung / 39 € pro Teilnehmer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WunderbareWanderWelt